Wohlschmeckendes Wildkraut

Im allgemeinen wird sie als Unkraut verflucht – denn sie wächst sehr schnell und breitet sich wie ein Teppich aus. Dabei handelt es sich bei der Vogelmiere um ein sehr gesundes Wildkraut, mit dem man Joghurt, Quark und Salat anreichern kann. Auch ein leckeres und gesundes Smoothie kann man daraus zubereiten, am besten mit diversen anderen Wildkräutern. Zum Beispiel mit jungen Spitzwegerich- und Gierschblättern. Eine handvoll Vogelmiere erfüllt den Vitamin-C-Bedarf eines ganzen Tages.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.